Zurück zur Startseite
Seite übersetzen / Translation:
Zitate für Sammler übers Sammeln

Johann Wolfgang von Goethe sagte: "Sammler sind glückliche Menschen!". Aber auch viele andere berühmte Personen aus Kunst, Literatur und Wissenschaft äußerten sich übers Sammeln und die Sammler.
Einige der schönsten Zitate dazu führen wir hier auf!

:-) Viel Spaß beim Lesen!

Johann Wolfgang von Goethe im 70. Lebensjahr, gemalt 1828 von Joseph Karl Stieler

Anzeigen von google

Hier könnte Ihr Banner sein!

  • Die Seele des Liebenden ist das Gegenteil der Seele des Sammlers.
    Tennessee Williams
  • Über Bücher sammeln: "Wenn die Leute sie aufhäufen und hohe Preise für dieses oder jenes zahlen wollen, schön und gut. Aber sie sollen sich nicht vormachen, das wäre eine höhere oder intelligentere Beschäftigung als das Sammeln von Schnupftabakdosen oder Kaugummibildchen."
    Stephen Fry
  • Frauen sind Sammler. Wenn sie zu Jägern werden, dann bejagen sie meist nur ihre Männer. Aber die sind ja schließlich Freiwild!
    Hans-Jürgen Murer
  • Den echten Sammler erkennt man nicht an dem, was er hat, sondern an dem, worüber er sich freuen würde.
    Marc Chagall
  • Sammler sind glückliche Menschen
    Johann Wolfgang Goethe
  • Sammeln - krankhafte Neigung, Gegenstände ohne praktischen Bedarf anzuhäufen
    Brockhaus Lexikon 1965
  • Sammeln ist eine Krankheit ohne Aussicht auf Heilung, eine zunächst verborgene Krankheit, die später ununterbrochen mit heftigen, beinahe fieberhaften Anfällen fortschreitet.
    Lamberto Vitali
  • Sammler sind Leute, die Seltenes zusammentragen in der Hoffnung, dass es noch seltener wird.
    Sigismund von Radecki (Pseudonym: Homunculus)
  • Wovon wollen wir leben, wenn wir nicht beizeiten sammeln?
    Heinrich von Kleist
  • Neureiche sammeln besonders fleißig alte Stücke.
    Dr. Fritz P. Rinnhofer
  • Ich wünsche mir viele Waffensammler, die ihre Waffen fein ölen, damit sie unantastbar sind. Schöffl-Pöll, Elisabeth
  • Bei Sammlermünzen zahlt man die Schönheit und Seltenheit, bei unserer Goldbarrenmünze den Goldwert und den Klang.
    Dr. Bruno Tichy
  • Die eigentliche Universität unserer Tage ist eine Büchersammlung.
    Thomas Carlyle
  • Wenn man ein Kenner ist, darf man keine Sammlung anlegen.
    Jean-Jacques Rousseau
  • In mancher Bildersammlung ist der Eigentümer das einzige Original.
    Claude Villiers
  • Eine ausgewählte Büchersammlung ist und bleibt der Brautschatz des Geistes und Gemütes.
    Karl Julius Weber
 
| Startseite | Sammelgebiete | Sitemap | Veranstaltungen | SammlerWelt | Für Händler + Hersteller | Suche | Service | Nutzungsbedingungen | Kontakt / Impressum |
Copyright © 1998/2012 sammlernet.de - Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung: Haftungsausschluss